empower-coaching: loslassen, entspannen, Kraft schöpfen, einen Weg finden, sich vorbereiten

Tun Sie sich etwas Gutes ...

Tun Sie sich etwas Gutes ...

Entspannen Sie sich,  lassen Sie Belastendes los!
Schöpfen Sie Kraft, stärken Sie sich!
Bereiten Sie sich auf eine Aufgabe/Ereignis vor - finden Sie einen Weg, der Sie motiviert!

… nehmen Sie sich 1 Stunde Zeit
… kommen Sie in meine Praxis

Peter Fischer, lic. phil., Praxis für psychologische Beratung und Kinesiologie, Silbergasse 2, Biel


Peter Fischer — Praxis für psychologische Beratung und Kinesiologie

Prax­is seit 1997. Näheres zu mein­er

Adresse: Sil­ber­gasse 2, 2502 Biel/Bienne (3 Min. vom Bahn­hof) — 

Tele­fon 032 341 19 46

Mein empow­er-coach­ing ist lösung­sori­en­tiert aus­gerichtet. Es ist kein ther­a­peutis­ches Ange­bot. Das Coach­ing soll Ihnen helfen, mit einem akut erlebten oder bevorste­hen­den Ereig­nis pos­i­tiv umzuge­hen — pos­i­tiv heisst: Sie fühlen sich motiviert und befähigt sowie mit der nöti­gen Kraft aus­ges­tat­tet. Das Ziel ist, dass sich bei Ihnen dieses gute Ergeb­nis nach 1–2 Ter­mi­nen (60 Min.) ein­stellt.“Empow­er” ist ein englis­ches Wort für “befähi­gen” und “ermächti­gen”.

In Coach­ing inte­griere ich Ele­mente aus der ener­getis­chen Psy­cholo­gie und der Kine­si­olo­gie. Die ener­getis­che Psy­cholo­gie deutet psy­chis­che Prob­leme als Störun­gen im Energiesys­tem des Organ­is­mus und bringt sie mit ver­schiede­nen Tech­niken ins Gle­ichgewicht. Darunter befind­en sich solche, die man auch ohne Coach im All­t­ag ein­set­zen kann. Die Kine­si­olo­gie befasst sich eben­falls mit dem Energiesys­tem. Mit­tels Muskel­test wird evaluiert, wo sich Energieblock­aden oder -ungle­ichgewichte kör­per­lich im Organ­is­mus man­i­festieren. Anschliessend wer­den die Block­aden und Ungle­ichgewichte mit­tels manueller Tech­niken (Merid­i­an­punk­te wer­den berührt oder massiert) und Augen­be­we­gun­gen gelöst. Die Lebensen­ergie wird in einen opti­mal auf das Anliegen gerichteten Fluss gebracht.